Foto Granola-Frucht-Torte von WW

Granola-Frucht-Torte

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Datteln, getrocknet

3 Stück

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

80 g

Haferflocken/Vollkornhaferflocken

80 g, zart

Kokosraspel

1 EL

Mandeln

1 EL, gemahlen, gemahlen

Vanilleschote

1 Stück, davon das Mark

Skyr, bis 0,2 % Fett, Natur

200 g

Brombeeren

100 g

Nektarinen

1 Stück, groß

Bananen

1 Stück, mittel

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Datteln hacken. Für den Tortenboden Margarine schmelzen und mit Haferflocken, Kokosraspeln, Datteln und Mandeln vermischen. Masse auf den Boden einer mit Backpapier ausgelegten Springform (Ø 26 cm) geben, fest andrücken, im Backofen auf mittlerer Schiene 15–20 Minuten backen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen.
  2. Für die Creme Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit Skyr verrühren. Brombeeren waschen und trocken tupfen. Nektarine waschen, halbieren, Stein entfernen und Nektarine in dünne Spalten schneiden. Banane schälen und in Scheiben schneiden. Creme auf dem Granolaboden verteilen und mit Nektarinenspalten, Bananenscheiben und Brombeeren garnieren. Granola-Frucht-Torte servieren.