Foto Glasiertes Schweinefilet mit würziger Pfirsichsauce von WW

Glasiertes Schweinefilet mit würziger Pfirsichsauce

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Cajun-Gewürzmischung erhältst du in gut sortierten Supermärkten oder im Onlineversandhandel.

Zutaten

Honig

3 EL

Gewürz

2 TL, Cajun-Gewürzmischung

Sojasauce

1 EL

Tomatenmark

1 TL

Knoblauch

2 Zehe(n)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz

Schweinefilet

500 g

Pfirsiche, frisch

2 Stück, reif

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

¼ Stück

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Minze

2 Zweig(e), frisch

Chilischote/n

½ Stück, rot

Zitronen

½ Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Reis, Wildreismischung, trocken

150 g, unzubereitet

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Anleitung

  1. Honig, Cajun-Gewürzmischung, Sojasauce und Tomatenmark verrühren. Knoblauch dazupressen und mit Pfeffer würzen. Schweinefilet in dicke Scheiben schneiden, mit der Marinade mischen und ca. 15 Minuten marinieren lassen.
  2. Für die Sauce Pfirsiche waschen, halbieren, Kerne entfernen und Pfirsiche würfeln. Gurke waschen und würfeln. Lauchzwiebeln waschen und fein schneiden. Minze waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Chilischote waschen, entkernen und sehr fein hacken. Zitrone pressen. Alles vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und bis zum Verzehr kalt stellen.
  3. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Öl in einer Grill- oder Bratpfanne erhitzen und Filetscheiben unter zweimaligem Wenden ca. 5–6 Minuten braten. Reis mit glasiertem Schweinefilet und würziger Pfirsichsauce servieren.