Gemüsewok

9
9
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Klarer Vorteil von Wokgerichten: Schnelle und nährstoffschonende Zubereitung, unendliche Kombinationsmöglichkeiten und der exotische Geschmack.

Zutaten

Kartoffeln

200 g

Weißkohl

250 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Currypaste

½ TL, grün

Zitronengras

1 Stange(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Kokosmilch, cremig

40 ml

Bambussprossen (Konserve)

90 g, Abtropfgewicht

Ingwer

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Koriander

1 TL, gehackt

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, Weißkohl putzen, vierteln und den Strunk entfernen. Weißkohl in feine Streifen und Kartoffeln in Stücke schneiden.
  2. Beides in Pflanzenöl mit Currypaste andünsten. Zitronengras zufügen, Gemüsebrühe und Kokosmilch angießen und ca. 20 Minuten garen.
  3. Bambussprossen zufügen und mit gemahlenem Ingwer und Salz abschmecken. Zitronengras entfernen und Gemüsewok mit Koriander servieren.