Foto Gemüsetarte mit Filoteig von WW

Gemüsetarte mit Filoteig

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Spargel

150 g, grüner

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucchini

1 Stück, mittel

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Cocktailtomaten

8 Stück

Halbfettmargarine, 39 % Fett

2 TL

Filo-/Yufkateig

8 Blatt/Blätter

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Crème légère

100 g

Oregano

1 TL, getrocknet

Basilikum

8 Blatt/Blätter

Rucola/Rauke

1 Hand voll

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Spargel waschen, das untere Drittel schälen und Spargel in Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Zucchini mit Frühlingszwiebeln waschen, in Stücke schneiden und grob pürieren. Tomaten waschen und halbieren.
  2. Ein Backblech (ca. 30 x 42 cm) mit hohem Rand mit Margarine fetten. Filoteigblätter halbieren, sodass 16 Stücke entstehen, mit Wasser bepinseln und jeweils überlappend das Backblech damit auskleiden, dabei Filoteig über den Rand hängen lassen. Filoteig im Backofen auf mittlerer Schiene 3–5 Minuten vorbacken.
  3. Ei mit Crème légère, Oregano, Salz und Pfeffer verquirlen und auf dem Filoteig verteilen. Zucchinimischung darauf verteilen und Spargel und Tomaten daraufgeben. Gemüsetarte im Backofen auf mittlerer Schiene 10–12 Minuten fertig backen. Basilikum mit Rucola waschen, trocken schütteln und Tarte damit bestreuen. Gemüsetarte servieren.