Foto Gefüllte Hähnchenbrust auf italienische Art von WW

Gefüllte Hähnchenbrust auf italienische Art

9
8
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

500 g, Bio-Drillinge

Öl, Olivenöl

2 TL

Knoblauch

3 Zehe(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Hähnchenbrustfilet, roh

660 g, (4 Stück à 165 g)

Pesto verde/grün

2 EL

Mozzarella, 20% Fett i. Tr./light

2 Kugel(n)

Tomaten, frisch

4 Stück, groß

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

300 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln halbieren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. 1 TL Öl darüberträufeln. Ganze Knoblauchzehen dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen 30-35 Minuten goldbraun rösten.
  2. Hähnchenbrustfilets jeweils siebenmal zu 3/4 einschneiden und auf ein 2. mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Pesto in jeden Einschnitt streichen. Mozzarella und Tomaten in 14 gleichgroße Scheiben schneiden und halbieren. Je 1 Scheibe Mozzarella und Tomate in die Einschnitte legen und ca. 25 Minuten im Backofen gar backen.
  3. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Bohnen 3-4 Minuten kochen. Abtropfen und mit gefüllter Hähnchenbrust und Kartoffeln angerichtet servieren.