Foto Gefüllte Artischockenböden von WW

Gefüllte Artischockenböden

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Diese mediterran-würzigen Artischockenböden sind auch hervorragend als Partysnack geeignet. Sie sind eine tolle Abwechslung zum üblichen Knabber-Einerlei und dabei auch noch freundlich zur Figur. Da greift jede(r) gerne zu!

Zutaten

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

50 g, ohne Öl

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Tomaten, frisch

2 Stück

Schalotten

2 Stück

Knoblauch

2 Zehe(n)

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Paniermehl/Semmelbrösel

1 EL

Ricotta

2 EL

Petersilie

1 EL, gehackt

Minze

1 EL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Artischockenherzen, in Lake (Konserve)

210 g, Abtropfgewicht, Artischockenböden

Tomaten, passiert

300 g

Italienische Kräuter

1 TL

Zucker

1 TL

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Anleitung

  1. Getrocknete Tomaten in Gemüsebrühe einweichen, abtropfen lassen und Abtropfflüssigkeit dabei auffangen. Getrocknete und frische Tomaten in Würfel schneiden, Schalotten und Knoblauch fein hacken.
  2. Alles mit Ei, Paniermehl und Ricotta mischen und mit Petersilie, Minze, Salz und Pfeffer würzen. Artischockenböden mit der Masse füllen, restliche Füllung in einer Auflaufform (24 cm x 33 cm) verteilen.
  3. Für die Sauce passierte Tomaten mit Tomateneinweichflüssigkeit und Kräutern verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Sauce über die restliche Füllung in die Auflaufform gießen und gefüllte Artischockenböden daraufsetzen. Mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten überbacken.