Foto Geflügelburger mit getrockneten Tomaten von WW

Geflügelburger mit getrockneten Tomaten

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

4 Stück

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (1/4 TL Instantpulver)

Geflügelhackfleisch, mager, hergestellt aus Geflügelbrustfilet

450 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rosmarin

1 TL, gehackt

Öl, Olivenöl

2 TL

Pinienkerne

1 EL

Radicchio

4 Blatt/Blätter

Parmesan/Montello Parmesan

30 g

Brötchen, Hamburger-Brötchen

4 Stück, klein

Dressing, Thousand Islands Dressing

2 EL

Anleitung

  1. Tomaten ca. 10 Minuten in Brühe einweichen. Geflügelhackfleisch mit Salz, Pfeffer und Rosmarin verkneten und aus der Masse 4 Patties formen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Patties darin 5–7 Minuten von jeder Seite braten. Pinienkerne fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten.
  2. Radicchio waschen und trocken schleudern. Parmesan hobeln. Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Hamburger-Brötchen aufschneiden, rösten und mit Burger-Sauce bestreichen. Untere Brötchenhälften mit Radicchio, Patties, Tomatenstreifen und Parmesanhobeln belegen, mit Pinienkernen bestreuen und mit oberen Brötchenhälften abdecken. Geflügelburger servieren.