Foto Gebackener Kabeljau mit Kräuterkartoffeln von WW

Gebackener Kabeljau mit Kräuterkartoffeln

4
3
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Für den leichten Genuss.

Zutaten

Kartoffeln

90 g

Thymian

½ Zweig(e), frisch

Champignons, frisch

50 g

Cocktailtomaten

6 Stück

Öl, Olivenöl

1 TL

Zitronen

½ Stück, unbehandelt, davon Zeste

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

25 ml, (1 Prise Instantpulver)

Kabeljau/Dorsch, roh

140 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie

1 Zweig(e), frisch

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und ca. 5 Minuten in Wasser garen. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blätter abstreifen. Champignons trocken abreiben und vierteln. Tomaten waschen. Alles mit Öl, Zitronenzeste und Kartoffelscheiben in eine Auflaufform (ca. 20 cm) geben und mischen. Brühe darübergießen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen.
  2. Fischfilet abspülen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden. Auf dem Gemüse verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10–15 Minuten backen. Abdecken und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln, grob zerkleinern und gebackenen Kabeljau mit Petersilie bestreut servieren.