Foto Gebackene Kartoffel mit Schinken von WW

Gebackene Kartoffel mit Schinken

11
11
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 45 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
1 Std. 35 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Unprätentiös, schnell und einfach lecker. Die Ofenkartoffel ist nicht umsonst ein echter Klassiker!

Zutaten

Kartoffeln

450 g, (2 Backkartoffeln)

Öl, Olivenöl

3 TL

Salz, Meersalz

1 Prise(n)

Schinkenspeck

3 Portion(en), Scheiben

Champignons, frisch

200 g, braun

Knoblauch

1 Zehe(n)

Schnittlauch

Bund, (6 Stängel)

Petersilie

1 EL, gehackt, frisch

Crème légère

30 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 190° C (Gas: Stufe 3, Umluft 170° C) vorheizen. Kartoffeln mit einer Gabel mehrfach einstechen und je mit 1 TL Öl einreiben. Mit etwas Meersalz bestreuen, um die Feuchtigkeit aus der Schale zu ziehen. Kartoffeln auf mittlerer Schiene ca. 90 Minuten im Backofen backen.
  2. Zwischenzeitlich Schinkenspeck in Streifen schneiden, Champignons trocken abreiben und vierteln. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und beides darin ca. 5 Minuten braten, bis der Schinken knusprig und die Champignons gebräunt sind. Knoblauch pressen, dazugeben und ca. 1 Minute garen.
  3. Schnittlauch und Petersilie waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Kartoffeln aus dem Backofen nehmen und – vorsichtig vor austretendem Dampf – halbieren. Kartoffelinneres herauslöffeln, dabei eine 1 cm dicke Schicht an der Schale lassen. Kartoffelinneres mit Crème légère, Petersilie und 2/3 des Schnittlauchs vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mischung wieder in die Kartoffelschalen füllen und ca. 5 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen erhitzen.
  4. Je 2 Kartoffelhälften auf einem Teller anrichten, Pilzmischung darauf verteilen und mit etwas Schnittlauch bestreut servieren.