Foto Gebackene Enchiladas von WW

Gebackene Enchiladas

14
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mexikanische Küche ist immer fettig und üppig? Von wegen! Bei diesen Enchiladas kommt der Geschmack ganz leicht von der Rolle!

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Paprika

2 Stück, grün

Paprika

2 Stück, rot

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

150 g

Kidneybohnen (Konserve)

250 g, Abtropfgewicht

Mais (Konserve)

140 g, Abtropfgewicht

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Knoblauch

2 Zehe(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kreuzkümmel/Cumin

1 Prise(n)

Wraps/Tortillawraps

8 Stück, klein

Tomaten, passiert

400 g

Oregano

2 TL, gehackt

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

3 EL

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Paprika waschen, entkernen und mit Schafskäse fein würfeln. Kidneybohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen.
  2. Für die Füllung Öl in einer Pfanne erhitzen und gepressten Knoblauch mit Paprika- und Zwiebelwürfeln darin ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Mais, Kidneybohnen und 100 g Schafskäsewürfel unterheben.
  3. Füllung auf die Tortillas verteilen und aufrollen. Restliche Füllung in eine Auflaufform (ca. 22 cm x 32 cm) geben und Tortillas darauflegen. Tomaten mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und über die Tortillas gießen. Mit geriebenem Käse und restlichen Schafskäsewürfeln bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.