Foto Fernöstliches Lamm auf Salat von WW

Fernöstliches Lamm auf Salat

8
6
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
2 Std.
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Öl, Rapsöl

2 TL

Lammfilet

300 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

4 Stück, mittel

Pastinaken

300 g

Rote Bete, frisch

400 g

Kartoffeln

400 g

Knoblauch

6 Zehe(n)

Orangen/Apfelsinen

2 Stück

Honig

2 EL, flüssig

Öl, Olivenöl

1 EL

Spinat/Blattspinat

100 g

Granatapfel

1 Stück, -kerne

Minze

5 Zweig(e)

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Lammfiet mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 3 Minuten rundherum anbraten.
  2. Karotten und Pastinaken in dünne Stücke schneiden. Rote Bete grob würfeln, Kartoffeln in Spalten schneiden. Alles mit Knoblauch (ungeschält) und Lammfleisch auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, wobei die Rote-Bete-Würfel auf einer Seite separat liegen sollten. 1 Orange auspressen und Saft mit Honig und Olivenöl in einer Schale mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, über das Gemüse und Lammfleisch verteilen und vermischen.
  3. Backblech auf unterster Schiene in den Backofen schieben und ca. 2 Stunden garen, bis das Lamm zart ist. Lammfilet und Knoblauch auf ein Brett legen, Gemüse zum Warmhalten mit Alufolie abdecken. Lammfleisch grob zerkleinern, Knoblauch aus der Schale drücken und zerkleinern. Knoblauch und Lammfleisch vermischen.
  4. Geröstetes Gemüse und gewaschenen Spinat auf einem Servierteller anrichten, Lammfleisch darauf verteilen und mit Granatapfelkernen betreuen. Restliche Orange schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Salat mit Orangenscheiben und Minze garniert servieren.