Foto Feine Apfel-Nuss-Rolle von WW

Feine Apfel-Nuss-Rolle

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Mal was anderes als Stollen. Serviere zum Kaffee ein Stück feine Apfel-Nuss-Rolle.

Zutaten

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

6 EL

Wasser

2 EL

Mehl, Weizenmehl

350 g

Magerquark

250 g

Zucker

75 g

Backpulver

1 Päckchen

Äpfel

1 Stück, mittelgroß

Zitronensaft

1 TL

Nüsse, Haselnüsse

3 EL, gehackt

Zimt

½ TL

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Eier trennen und 1 Eigelb mit Öl, Wasser, 60 g Mehl, Quark und Zucker glatt rühren. Restliches Mehl mit Backpulver mischen und unterkneten.
  2. Für die Füllung den Apfel grob reiben und mit Zitronensaft beträufeln. Eiweiß steif schlagen und mit Nüssen, Zimtpulver und Apfelraspeln vermengen.
  3. Teig auf Frischhaltefolie zu einem Rechteck ausrollen (ca. 28 cm x 32 cm), Apfelmasse darauf verteilen, einrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Restliches Eigelb glatt rühren, Apfel-Nuss-Rolle damit bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 45–50 Minuten backen. Apfel-Nuss-Rolle erkalten lassen, mit Puderzucker bestäuben und servieren