Englische Scones

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein klassisches Rezept aus Großbritannien, serviert mit fruchtiger Himbeerkonfitüre!

Zutaten

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Eier, Hühnerei, Eigelb

1 Stück

Zucker

45 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zitronenschale, unbehandelt

½ TL

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

100 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

125 ml

Mehl, Weizenmehl

400 g

Backpulver

2 TL

Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert

150 g, vorzugsweise Himbeerkonfitüre

Anleitung

  1. Ei und Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Salz, abgeriebene Zitronenschale, weiche Margarine und Milch zufügen und unterrühren.
  2. Mehl, bis auf 1 EL, mit Backpulver mischen, auf die Ei-Fett-Masse sieben und gut durchkneten. Teig mit restlichem Mehl bestäuben und mit den Händen geschmeidig kneten.
  3. Teig zu 16 Portionen teilen, zu Kugeln formen und etwas flach drücken. Teigstücke mit genügend Abstand auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene bei 220° ca. 15 Minuten backen.
  4. Warme Scones mit Himbeerkonfitüre zum Bestreichen servieren.