Foto Edelfisch mit Senfsauce von WW

Edelfisch mit Senfsauce

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein herrlich leichtes Gericht: Schmeckt toll zu Wildreis oder Kartoffeln. Fertig in nur 30 Minuten!

Zutaten

Zander, roh

500 g, (4 Filets à 125 g)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Zitronensaft

2 EL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

1 Stück

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Mehl, Weizenmehl

2 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 TL Instantpulver)

Senf, klassisch

1 EL

Crème légère

4 EL

Anleitung

  1. Zanderfilets mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Filets darin ca. 3 Minuten von jeder Seite braten und herausnehmen.
  2. Salatgurke längs halbieren, die Kerne entfernen und mit der Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Im Bratensatz ca. 3 Minuten andünsten. Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Senf und Crème légère einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zanderfilets in die Sauce legen und erhitzen.