Foto Drip-Drop-Cake mit gesalzenem Karamell von WW

Drip-Drop-Cake mit gesalzenem Karamell

11
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
50 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Sahne, Kochsahne, 15 % Fett

80 ml

Zucker

130 g

Schokolade, weiß

50 g

Salz/Jodsalz

½ TL

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Mehl, Weizenmehl

80 g

Backpulver

2 TL

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

1 TL

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

300 g

Erdnussbutter/-creme

1 EL

Puderzucker

2 EL

Anleitung

  1. Kochsahne erwärmen. Für den Karamell 50 g Zucker in einem Topf auf mittlerer Stufe karamellisieren lassen. Karamell mit Kochsahne ablöschen, Schokolade dazugeben, darin schmelzen und mit Salz verfeinern. Karamell ca. 2 Stunden kalt stellen.
  2. Backofen auf 160° C (Gas: Stufe 1, Umluft: 140° C) vorheizen. Eier trennen und Eiklar mit 50 g Zucker steif schlagen. Eigelb mit restlichem Zucker schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Kakaopulver sieben und abwechselnd mit Eischnee unterheben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte kleine Springform (Ø 16 cm) mit hohem Rand füllen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen. Kuchen ca. 60 Minuten abkühlen lassen.
  3. Für die Creme Frischkäse mit Erdnusscreme und Puderzucker verrühren. Biskuit waagerecht zwei Mal durchschneiden und oberen Biskuit mit 3 EL Creme bestreichen. Weiteren Biskuit darauf setzen und mit 3 EL Creme bestreichen. Restlichen Biskuit darauf setzen und mit restlicher Creme bestreichen und ummanteln. Kuchen ca. 30 Minuten kalt stellen.
  4. Karamell über den Kuchen gießen, sodass einige Tropfen an den Seiten herunterlaufen. Drip-Drop-Cake servieren.