Foto Dicke Bohnensalat mit geräuchertem Kabeljau von WW

Dicke Bohnensalat mit geräuchertem Kabeljau

6
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Kombination aus feinen Bohnen und dem rauchigen Fisch ist einfach spanisch-genial.

Zutaten

Tomaten, frisch

2 Stück

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Kabeljau/Dorsch, roh

100 g

Pinienkerne

6 g

Dicke Bohnen (Konserve)

200 g

Öl, Olivenöl

4 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Salat, Endiviensalat

150 g

Anleitung

  1. Tomaten auf der Unterseite kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser ca. 30 Sekunden überbrühen, abschrecken, pellen, entkernen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Kabeljau halbieren und in Streifen schneiden. Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne goldbraun anrösten und abkühlen lassen. Dicke Bohnen abtropfen lassen.
  2. 2 Teelöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelwürfel darin 5–6 Minuten anbraten. Tomaten hinzugeben und weitere 3 Minuten braten. Die abgetropften Bohnen hinzufügen, gut unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Bohnenmasse auf vier Tellern verteilen, die Kabeljaustreifen darüber geben und mit den Salatblättern garnieren. Zum Schluss ein paar Spritzer Olivenöl und die Pinienkerne über den Salat geben und rasch servieren.