Foto Cremige Lauch-Farfalle mit Schweinemedaillons von WW

Cremige Lauch-Farfalle mit Schweinemedaillons

10
10
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Lauch/Porree

3 Stange(n), klein

Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (1/4 TL Instantpulver)

Balsamicoessig

1 TL, hell

Vollkornnudeln, trocken, jede Sorte

100 g, Farfalle

Schweinefilet

240 g, Medaillons à 60 g

Salbei

2 Blatt/Blätter

Pfefferbeeren

¼ TL

Schmand, 24 % Fett

2 EL

Anleitung

  1. Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Lauch darin ca. 5 Minuten andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, mit Brühe und Essig ablöschen und ca. 10 Minuten garen.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Schweinemedaillons trocken tupfen. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Medaillons darin 3-5 Minuten von jeder Seite braten.
  3. Salbei waschen, trocken schütteln und fein hacken. Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und mit Salbei und rosa Pfefferbeeren verfeinern. Lauch mit Schmand vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen und zum Lauch geben. Cremige Lauch-Farfalle mit Schweinemedaillons servieren.