Foto Cowboybohnen mit Würstchen von WW

Cowboybohnen mit Würstchen

12
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der wilde Westen auf dem heimischen Grill.

Zutaten

Wurst, Bratwurst

2 Stück

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Zwiebel/n

1 Stück, groß

Knoblauch

2 Zehe(n)

Cayennepfeffer

2 Prise(n)

Thymian

2½ TL, frisch, gehackt

Weiße Bohnen (Konserve)

400 g, Abtropfgewicht

Weiße Bohnen (Konserve)

400 g, Abtropfgewicht, Wachtelbohnen

Tomaten (Konserve)

400 g

Zucker

1 EL

Worcestersauce

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Würstchen grillen, in Stücke schneiden und beiseitestellen. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel schälen, fein würfeln und ca. 10 Minuten garen. Bei Bedarf 1 Spritzer Wasser dazugeben. Knoblauch schälen, hacken mit Cayennepfeffer und 2 TL Thymian dazugeben und ca. 2 Minuten garen.
  2. Bohnen abgießen und mit Tomaten, Zucker und Worcestersauce in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, 250 ml Wasser dazugeben, aufkochen und ca. 20 Minuten garen. Würstchen dazugeben und ca. 5 Minuten garen. Coybowbohnen mit restlichem Thymian bestreut servieren.