Foto Cloud Eggs auf Salat von WW

Cloud Eggs auf Salat

3
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Salatmischung (Kühltheke)

200 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (1/4 TL Instantpulver)

Essig, Balsamicoessig

1 EL, hell

Senf, klassisch

½ TL

Zucker

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Eier trennen und dabei das Eigelb jeweils einzeln aufbewahren. Eiklar mit Salz steif schlagen. Aus dem Eischnee 4 Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und mithilfe eines Esslöffels jeweils eine Mulde in die Mitte drücken. Eischnee im Backofen auf mittlerer Schiene 2-3 Minuten backen.
  2. Jeweils 1 Eigelb in eine Mulde geben und Cloud Eggs im Backofen auf mittlerer Schiene weitere ca. 7 Minuten backen.
  3. Salat waschen und trocken schleudern. Für das Dressing Öl, Brühe, Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Salat mit Dressing vermischen. Cloud Eggs auf Salat servieren.