Foto Brotauflauf mit Schokolade und Beeren von WW

Brotauflauf mit Schokolade und Beeren

6 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Bananen

2 Stück, klein, reife

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Brauner Zucker

50 g

Vanille Paste

1 TL, -extrakt

Zimt

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Weißbrot

150 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

320 ml

Raspelschokolade, Zartbitter

4 EL

Beeren

250 g, (TK)

Beeren

250 g

Minze

2 Zweig(e)

Anleitung

  1. Bananen schälen, mit einer Gabel zerdrücken und mit Eiern, Zucker, Vanilleextrakt, Zimt und Salz verrühren. Brot würfeln und mit Milch, 2 EL Schokoraspeln und Bananenmischung verrühren. Mischung in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (ca. 18 x 18 cm) füllen und ca. 60 Minuten kalt stellen.
  2. Beeren auftauen lassen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Beeren samt Flüssigkeit unter den Brotauflauf rühren und im Backofen auf mittlerer Schiene 30–35 Minuten backen. Brotauflauf mit restlicher Schokolade bestreuen und weitere ca. 5 Minuten backen.
  3. Beeren waschen, trocken tupfen und gegebenenfalls halbieren. Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Brotauflauf mit Beeren und Minze garnieren und servieren.