Foto Bohnen-Couscous-Salat von WW

Bohnen-Couscous-Salat

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Es müssen nicht immer Nudeln oder Kartoffeln sein, auch Couscous lässt sich super zu einem Salat verarbeiten!

Zutaten

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Wasser

200 ml

Couscous, trocken

120 g

Zitronensaft

1 EL

Zitronenschale, unbehandelt

1 EL

Öl, Olivenöl

2 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Salat, Romanasalat/Römersalat

1 Stück

Minze

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Bohnen waschen, in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Wasser mit Salz aufkochen und von der Herdplatte nehmen. Couscous und Zwiebel zugeben und ca. 3 Minuten ausquellen lassen. Aprikosen entsteinen und würfeln.
  3. Für die Vinaigrette Olivenöl, Orangensaft, Zitronensaft und Zitronenschale verrühren, salzen und pfeffern. Römersalat in Streifen schneiden. Alle Zutaten mit gehackten Minzblättchen und Vinaigrette vermengen und ca. 30 Minuten ziehen lassen, danach servieren.