Foto Blumenkohlpfanne mit Mie-Nudeln von WW

Blumenkohlpfanne mit Mie-Nudeln

10
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein schnelles Gericht mit asiatischem Charme!

Zutaten

Blumenkohl

1 Kopf

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Mie-Nudeln, mit/ohne Ei

120 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Öl, Sesamöl

2 TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Sojasauce

3 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 TL Instantpulver)

Petersilie

20 g, (einige Stängel, glatt)

Sambal Oelek

½ TL

Sesam

1 EL

Anleitung

  1. Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Blumenkohlröschen darin ca. 1–2 Minuten anbraten. Ei verquirlen, dazugeben und kurz mitbraten. Mit Sojasauce und Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 5–7 Minuten garen.
  3. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Nudeln abgießen, mit Frühlingszwiebelringen unter den Blumenkohl heben und erwärmen. Blumenkohlpfanne mit Sambal Olek würzen, mit Salz abschmecken und mit Sesam und Petersilie bestreut servieren.