Foto Blumenkohl-Käse-Suppe von WW

Blumenkohl-Käse-Suppe

4
4
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Schlichte Zutaten vereinen sich zu einer feinen Suppe – so einfach kann lecker sein!

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Kartoffeln

1 Stück, mittelgroß

Blumenkohl

1 Kopf

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

900 ml, (1 EL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Weichkäse, 30 % Fett i. Tr. (bis 15 % Fett absolut)

100 g, Camembert

Muskatnuss

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Cheddar/Chester, 50 % Fett i. Tr.

40 g

Petersilie

1 TL, gehackt, (frisch oder TK)

Anleitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Kartoffel in Stücke schneiden, Blumenkohl in Röschen teilen. Die Hälfte der Blumenkohlröschen mit dem Gemüse in Brühe zum Kochen bringen, anschließend ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  2. Restliche Blumenkohlröschen in kochendem Salzwasser ca. 3–4 Minuten bissfest garen. Abgießen, abschrecken und beiseite stellen.
  3. Camembert in die Gemüsemischung rühren und fein pürieren. Suppe mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Gekochte Blumenkohlröschen zur Suppe geben und nochmals erhitzen, nicht kochen. Suppe mit geriebenen Käse und Petersilie garniert servieren.