Foto Blaubeertorte mit Kokosquark von WW

Blaubeertorte mit Kokosquark

11
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine sommerlich-fruchtige Interpretation des klassischen Käsekuchens – wirklich ein Genuss!

Zutaten

Mehl, Weizenmehl

340 g

Backpulver

1 TL

Butter, Halbfettbutter

200 g

Zucker

90 g

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Wasser

1 EL

Zucker, Vanillezucker

2 EL

Zitronensaft

2 EL

Magerquark

300 g

Heidelbeeren/Blaubeeren

300 g, (ersatzweise TK)

Kokosmilch, cremig

50 ml

Kokosraspel

40 g

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. 240 g Mehl mit Backpulver mischen, mit 125 g Butter, 45 g Zucker, 1 Ei, Salz und Wasser zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Restliche Butter zerlassen, etwas abkühlen lassen und mit 90 g Mehl, restlichem Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft, restlichen Eiern und Quark ca. 3 Minuten zu einer glatten Creme verarbetien. 150 g Blaubeeren mit Kokosmilch pürieren und mit Kokosraspeln unter die Creme rühren.
  3. Mürbeteig mit restlichem Mehl ausrollen und Boden und Rand einer mit Backfolie ausgelegten Springform (Durchmesser 26 cm) damit auslegen. 2 Esslöffel Blaubeeren zur Seite stellen. Restliche Blaubeeren auf dem Boden verteilen und Quarkcreme darüber streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten backen. Abkühlen lassen, mit Blaubeeren garnieren und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten