Foto Blaubeer-Zitronen-Crêpes von WW

Blaubeer-Zitronen-Crêpes

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein beeriges Vergnügen.

Zutaten

Mehl, Weizenmehl

90 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

100 ml

Wasser

110 ml, kalt

Öl, Rapsöl

1 TL

Heidelbeeren/Blaubeeren

150 g

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert

2 EL, Blaubeer

Honig

3 TL

Joghurt, Vanillejoghurt, bis 1,8 % Fett

80 g

Anleitung

  1. Mehl und Salz in eine Rührschüssel sieben und in der Mitte eine Mulde formen. Ei, Milch und Wasser verquirlen und nach und nach in die Mulde gießen. Teig glatt rühren.
  2. 1/4 TL Öl in einer Pfanne (ca. 24 cm) erhitzen und den Boden mit 1/4 Teig bedecken. Ca. 1 Minute garen, wenden und erneut 1 Minute garen. Crêpe auf einen vorgewärmten Teller legen und auf diese Weise 3 weitere Crêpes abbacken.
  3. Blaubeeren waschen, Zitrone pressen und Schale abreiben. Blaubeeren, Zitronenschale, 2 EL Zitronensaft, Marmelade und Honig in einem kleinen Topf ca. 3–4 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Sauce auf die Crêpes verteilen, einrollen und mit je 1 EL Joghurt servieren.