Foto Beerentraum von WW

Beerentraum

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
3 Std. 55 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Fruchtige Beeren auf einem Himmelbett aus Joghurt-Cremefine-Creme mit Keksboden. Ein kühler Traum zum dahinschmelzen.

Zutaten

Butterkekse

100 g

Cantuccini

50 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

80 g

Orangen/Apfelsinen

½ Stück, unbehandelt

Gelee

2 TL, Quitten

Beeren

500 g, (z.B. Himbeeren, Heidelbeeren und Brombeeren)

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

350 g

Zucker

50 g

Gelatine/Blattgelatine

4 Blatt/Blätter, weiß

Rama Cremefine Zum Aufschlagen, 19 % Fett

250 ml

Anleitung

  1. Butterkekse und Cantuccini in einen Gefrierbeutel geben, mit einem Nudelholz oder Fleischklopfer zerkleinern. Margarine in einem Topf schmelzen. Keksbrösel unterrühren und 1 EL der Masse zur Seite stellen. Restliche Brösel in eine mit Backpapier ausgelegte eckige Springform (24 x 24 cm, ersatzweise rund, Ø 26 cm) drücken und ca. 30 Minuten kalt gestellt fest werden lassen.
  2. Orangenschale abreiben und Orangenhälfte auspressen. Quittengelee in einem Topf erwärmen und Keksboden damit bestreichen. Beeren waschen, gut trocken tupfen und 3/4 der Beeren dicht an dicht auf den Boden setzen.
  3. Joghurt mit Orangensaft, 1/2 TL Orangenschale und Zucker verrühren. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, auflösen und nach und nach unter die Creme rühren. Cremefine steif schlagen und unterheben.
  4. Creme auf die Beeren streichen und Torte ca. 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Mit restlichen Beeren und Kekskrümeln garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten