Foto Asiatisches Filet aus dem Wok von WW

Asiatisches Filet aus dem Wok

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Da kannst du dir den Weg zum Asiaten sparen!

Zutaten

Schweinefilet

300 g

Ingwer

1 Stückchen, (2-3 cm)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Mungobohnensprossen

175 g, 1 Glas (Abtropfgewicht)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Gemüsemischung, ohne Fett (TK)

750 g, asiatisch

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

400 ml, (1 TL Instantpulver)

Sojasauce

4 EL

Mie-Nudeln, mit/ohne Ei

150 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Zucker

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Schweinefilet trocken tupfen und in Stücke schneiden. Ingwer schälen, in kleine Würfel schneiden und mit Knoblauch pressen. Mungobohnensprossen abtropfen lassen.
  2. Öl in einem Wok erhitzen und Schweinefiletstücke darin rundherum ca. 3 Minuten anbraten. Ingwer, Knoblauch, Mungobohnensprossen und Asiagemüsemischung zufügen und ca. 5 Minuten mitbraten.
  3. Mit Brühe und Sojasauce ablöschen. Mienudeln zufügen und ca. 10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Zucker würzen. Asiatisches Filet aus dem Wok servieren.