Foto Asiasalat mit Sesam-Limetten-Dressing von WW

Asiasalat mit Sesam-Limetten-Dressing

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein knackiger und erfrischender Salat - perfekt für die warmen Tage im Jahr!

Zutaten

Pak Choi

2 Kopf, klein

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

½ Stück

Mungobohnensprossen

70 g

Thaibasilikum

5 Zweig(e)

Koriander

½ Bund

Öl, Sesamöl

4 TL

Limetten

1 Stück, Saft davon

Sojasauce

1 EL

Ingwer

1 Stückchen, (1 cm)

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Sesam

1 TL

Nüsse, Cashewnüsse, Natur

8 Stück

Reis, trocken

1 EL, unzubereitet, Basmatireis

Garnelen, ohne Schale

200 g

Anleitung

  1. Pak Choi in ca. 5 cm breite Streifen schneiden. Karotte und Gurke fein würfeln. Sprossen waschen und abtropfen lassen. Karotten- und Gurkenwürfel mit den Sprossen mischen. Thai-Basilikum und Koriander in Streifen schneiden und unterheben.
  2. Für das Dressing 3 TL Öl, Limettensaft und Sojasauce verrühren. Ingwer klein hacken und mit Chiliflocken und Sesam unter das Dressing mischen. Cashewnüsse zerkleinern und zusammen mit Reis in einer Pfanne fettfrei rösten. Garnelen in restlichem Öl anbraten.
  3. Salat anrichten und mit Dressing beträufeln. Garnelen untermischen und mit Cashewkernen und Reis bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten