Apfelpfannkuchen

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Pfannkuchen liebt jeder! Umso mehr, wenn sie mit Apfelstückchen, Zimt und Zucker verfeinert sind.

Zutaten

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Wasser, Mineralwasser

140 ml, kohlensäurehaltig

Mehl, Weizenmehl

160 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Äpfel

4 Stück, klein

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Zucker

2 EL

Zimt

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Eier und Wasser verquirlen, Mehl untermischen und salzen. Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit Äpfel in dünne Spalten schneiden.
  2. Eine beschichtete Pfanne dünn mit Pflanzenöl einpinseln und 1/4 der Teiges einfüllen. Etwas anbacken und mit 1/4 der Apfelspalten belegen. Ca. 2 Minuten backen, wenden und weitere 2–3 Minuten backen.
  3. Die anderen Pfannkuchen auf die gleiche Weise zubereiten. Mit Zucker und Zimt bestreuen und servieren.