Foto Tomaten-Spargel-Ragout mit Filet von WW

Tomaten-Spargel-Ragout mit Filet

6
6
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Saftiges Schweinefilet auf mediterranem Gemüseragout zu Drillingen – schmeckt wie im Urlaub.

Zutaten

Kartoffeln

320 g, Drillinge

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Schweinefilet

320 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Spargel

500 g, (250 g weißer Spargel und 250 g grüner Spargel)

Tomaten, passiert

500 g

Essig, Balsamicoessig

1 EL, dunkel

Majoran

1 TL, getrocknet

Cocktailtomaten

300 g

Zucker

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Drillinge ca. 10–15 Minuten in Salzwasser garen. Schweinefilet salzen und pfeffern. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Fleisch von allen Seiten ca. 5 min. anbraten, herausnehmen und in Alufolie gewickelt ruhen lassen.
  2. Spargel in Stücke schneiden und in gleicher Pfanne ca. 10 Minuten anbraten. Mit Tomaten ablöschen und mit Essig, Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Schweinefilet auf das Tomaten- Spargel-Ragout setzen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen. Fleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden.
  3. Cocktailtomaten halbieren, zum Tomaten- Spargel-Ragout geben und miterhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Drillinge mit Schweinefiletscheiben und Tomaten-Spargel- Ragout anrichten. Nach Wunsch mit Oregano garnieren und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten