Foto Pizzaecken von WW

Pizzaecken

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
50 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
24
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese kleinen Ecken sind ein echter Hit auf Partys! Sie schmecken super lecker und passen auch noch gut ins Budget.

Zutaten

Schalotten

10 Stück

Zucchini

200 g

Cocktailtomaten

200 g

Pizzateig/Hefeteig (Frischprodukt)

1 Packung(en), groß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomaten, passiert

200 g

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pizzagewürz

1 TL, (ersatzweise getrockneter Oregano)

Parmesan/Montello Parmesan

100 g, gerieben

Garnelen, ohne Schale

24 Stück, mittelgroß, küchenfertig

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Anleitung

  1. Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Zucchini und Cocktailtomaten waschen. Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden, Cocktailtomaten halbieren. Pizzatig nach Packungsanweisung vorbereiten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  2. Backofen auf 180°C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160°C) vorheizen. Knoblauch pressen und mit passierten Tomaten verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz würzen. Tomatensauce auf den Teig streichen. Mit Schalottenringen, Zucchinischeiben und Cocktailtomatenhälften belegen.
  3. Pizza mit Parmesan bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen. Garnelen abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen und Garnelen darin portionsweise ca. 3–5 Minuten rundherum braten.
  4. Pizza in 12 Rechtecke schneiden und dann zu Dreiecken teilen. Jeweils 1 gebratene Garnele auf einer Pizzaecke mit einem Holzspieß feststecken. Nach Wunsch mit frischem Salat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten