Hähnchenkebap

Wow, das nenn ich lecker!
Wir inspirieren dich mit über 8.000 Rezepten.
Grillen, Feiern, To go, Brunch … Bei Weight Watchers findest du zu jedem Anlass dein Lieblingsrezept!
Gleich anmelden.
Gesamtzeit:
18min
Zubereitungsdauer:
10min
Garzeit:
8min
Portion(en):
4
Schwierigkeitsgrad:
Leicht
Zutaten
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl
  • 400 g Hähnchenbrustfilet, roh
  • 1 EL Curry, mild
  • 4 EL Chutney, Mango-Chutney
  • 4 EL Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett
  • 4 Stück Pita
  • 1/4 Stück Salatgurke/n
  • 8 Blatt/Blätter Blattsalat
Anleitung

Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen, würfeln und ca. 5 Minuten rundherum anbraten. Currypulver und 1 EL Wasser dazugeben und ca. 1 Minute garen.

Pfanne vom Herd nehmen, leicht abkühlen lassen und Mango-Chutney und Joghurt unterrühren.

Pita-Brot im Backofen auf mittlerer Schiene unter dem Grill ca. 1–2 Minuten grillen. Pita aufschneiden. Gurke waschen und in Stifte schneiden. Salat waschen und trocken schleudern. Pita mit Gurke, Salat und Hähnchenmischung füllen und Hähnchenkebap sofort servieren.