Foto Bremer Rouladen von WW

Bremer Rouladen

8
6
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Die etwas andere Roulade aus dem Norden! Das aufgerollte Schollenfilet schmeckt köstlich mit der pikanten Käsecreme und der raffinierten Krabbensauce!

Zutaten

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

100 g

Tafelmeerrettich

1 EL

Schnittlauch

3 TL, (frisch oder TK)

Scholle, roh

750 g, 6 Filets à 125g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

3 TL

Schinkenwürfel, mager

60 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

375 ml, (1 1/2 TL Instantpulver)

Wein, Weißwein, halbtrocken

50 ml

Kartoffeln

1200 g, festkochend

Salat, Eisbergsalat

1 Kopf

Paprika

4 Stück, rot

Essig, Balsamicoessig

1 EL, hell

Petersilie

3 EL, gehackt

Saucenbinder (Instantpulver)

1 TL

Krabben

100 g, küchenfertig

Crème légère

3 EL

Anleitung

  1. Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen. Frischkäse mit Meerrettich und Schnittlauchringen vermischen. Schollenfilets abspülen, trocken tupfen und mit 1 TL Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Mit der Käsecreme bestreichen, aufrollen und mit Holzspießen feststecken.
  2. Zwiebel schälen und würfeln. 2 TL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel- und Schinkenwürfel darin kurz anbraten. Mit 300 ml Brühe und Wein ablöschen, Fischrouladen hinzugeben und zugedeckt ca. 15 Minuten gar ziehen lassen. Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
  3. Eisbergsalat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Für das Dressing restliches Öl, restliche Brühe, Essig, 1 EL Petersilie, Salz und Pfeffer vermischen. Dressing mit Salat und Paprikawürfeln vermengen.
  4. Rouladen aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Saucenbinder einrühren und Sauce kurz aufkochen. Krabben abspülen, trocken tupfen, in die Sauce geben und ca. 4 Minuten erwärmen. Mit 1 TL Zitronensaft, 1 TL Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen. Mit Crème légère verfeinern, Rouladen zugeben und in der Sauce kurz erhitzen. Kartoffeln abgießen, mit restlicher Petersilie bestreuen und mit Fischrouladen und gemischtem Salat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten