Zimtschnecken

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
1 Std. 10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zimtschnecken gehen auch nach WW Art! Und das auch noch so lecker.

Zutaten

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

300 ml

Hefe, frisch

1 Würfel

Zucker

75 g

Mehl, Weizenmehl

500 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Kondensmilch/Dosenmilch, 10 % Fett

50 ml

Zimt

1 TL

Anleitung

  1. 50 ml Milch erwärmen. Hefe zerbröckeln, mit der warmen Milch und 1 TL Zucker verrühren. 490 g Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und die Hefemilch hineingießen. Mit etwas Mehl verrühren und Vorteig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen. Restliche Milch zum Vorteig geben, mit 30 g Zucker und dem Ei zu einem glatten Teig verkneten und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Teig durchkneten. Arbeitsfläche mit restlichem Mehl bestäuben. Teig darauf zu einem Rechteck (ca. 20 cm x 50 cm) ausrollen. Mit Kondensmilch bestreichen. Restlichen Zucker mit Zimt mischen und Teig damit bestreuen. Teig von der Längsseite her aufrollen und mit einem scharfen Messer in 16 Scheiben schneiden. Enden andrücken und Schnecken etwas flach drücken. Auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen.
  3. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Schnecken weitere ca. 20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Zimtschnecken abkühlen lassen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten