Foto Tagliatelle mit Räucherlachs und Frühlingszwiebeln von WW

Tagliatelle mit Räucherlachs und Frühlingszwiebeln

13
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Genießen Sie in Ruhe die italienische Lebensfreude mit dieser feinen Pastaspezialität. Ganz einfach nachzukochen!

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

70 g, Tagliatelle

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Öl, Olivenöl

1 TL

Essig, Balsamicoessig

2 EL, hell

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1TL Instantpulver)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

3 EL

Lachs, geräuchert/Räucherlachs

60 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Tagliatelle nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen, abtropfen lassen und abschrecken.
  2. Frühlingszwiebeln in Ringe scheiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Frühlingszwiebelringe darin ca. 3 Minuten andünsten. Mit Essig und Brühe ablöschen und Frischkäse einrühren.
  3. Lachs in Streifen schneiden, untermischen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Nudeln untermischen, erhitzen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten