Foto Süße Kürbistartelettes von WW

Süße Kürbistartelettes

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 40 min
Zubereitungsdauer
35 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Tarteletteförmchen lassen sich leichter mit dem Teig auskleiden, wenn du ihn zuvor zwischen Backpapier rund ausrollst.

Zutaten

Mehl, Weizenmehl

140 g

Zucker, Brauner Zucker

60 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

90 g

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Kürbis

400 g, Butternut-

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Crème légère

2 EL

Puderzucker

2 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Für den Teig Mehl mit 20 g Zucker, Salz und Margarine verkneten und 8 Tartelette-Förmchen (Ø ca. 10 cm) damit auskleiden. Teigböden mit Backpapierstücken abdecken, mit 400 g trockenen Hülsenfrüchten beschweren und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten vorbacken. Backpapier mit Hülsenfrüchten entfernen.
  2. 1 TL Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Für die Füllung Kürbisfruchtfleisch schälen, würfeln, in Wasser ca. 20 Minuten garen, abgießen und mit restlichem Zucker, Zitronenschale, Zitronensaft, Eiern und Crème légère pürieren.
  3. Füllung auf den Böden verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Kürbistartelettes ca. 30 Minuten abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.