Foto Schneller Meeresfrüchteeintopf von WW

Schneller Meeresfrüchteeintopf

3
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Öl, Rapsöl

1 TL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Paprika

2 Stück, rot

Paprikapulver

2 TL

Chilipulver/Chiliflocken

¼ TL

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Meeresfrüchte-Mix/Frutti di Mare, roh

300 g, oder TK

Rotbarsch, roh

250 g

Oliven, grün/geschwärzt, in Lake

25 g

Oliven, schwarz, in Lake

25 g

Petersilie

1 Hand voll

Salat, Rucola/Rauke

1 Hand voll

Anleitung

  1. Eine große beschichtete Pfanne mit 1 TL Öl auf mittlerer Stufe erwärmen. Zwiebel fein würfeln, Paprika in Streifen schneiden. Beides in die Pfanne geben und ca. 2 Minuten braten. Paprikapulver und Chiliflocken dazugeben und ca. 1 weitere Minute garen.
  2. Tomaten und 125 ml Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Gemischte Meeresfrüchte in die Pfanne geben und unter Rühren ca. 2 Minuten köcheln. Rotbarsch würfeln, zu den Meeresfrüchten geben und weitere 4-6 Minuten kochen.
  3. Oliven halbieren und mit Petersilie und Rucola über den Meeresfrüchteeintopf streuen und servieren.