Salat mit Erbsenschoten und Tunfisch

1
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Tunfisch und ein fruchtiges Dressing machen aus diesem knackigen Salat eine italienische Köstlichkeit.

Zutaten

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß, in Ringen

Zuckererbsenschoten

100 g, halbiert

Knoblauch

1 Zehe(n)

Salat, Blattsalat

¼ Kopf

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 Konserve(n), Abtropfgewicht

Zitronensaft

1 EL

Zitronenschale, unbehandelt

½ TL

Essig

1 TL

Senf, klassisch

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Lauch und Zuckererbsen etwa 2 Minuten dünsten, bis sie bissfest sind. Abschütten und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. 4 Teller mit dem Knoblauch einreiben.
  3. Den Salat mit Lauch und Zuckerschoten vermengen, auf die 4 Teller geben. Paprika und Tunfisch darauf verteilen.
  4. Für das Dressing Zitronensaft, Zitronenschale, Essig und Senf mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und über den Salat geben.