Foto Rote Grütze mit Vanillecreme von WW

Rote Grütze mit Vanillecreme

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Rote Grütze gehört zu den Klassikern jeder Dessert-Küche. Mit diesem Rezept können Sie Ihre selbstgemachte Grütze mit einer fluffigen Vanillecreme genießen.

Zutaten

Beeren

600 g, gemischt (TK)

Saft, Orangensaft

100 ml

Speisestärke

2 EL

Puderzucker

1 TL

Vanilleschote

1 Stück, davon das Mark

Magerquark

125 g

Zucker

1 EL

Rama Cremefine Zum Aufschlagen, 19 % Fett

100 ml

Anleitung

  1. Gefrorene Beeren mit 50 ml Orangensaft aufkochen und kurz köcheln lassen. Speisestärke mit restlichem Orangensaft anrühren, unter die Beeren rühren und weitere ca. 2 Minuten köcheln. Rote Grütze mit Puderzucker abschmecken und lauwarm abkühlen lassen.
  2. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Quark mit Zucker und Vanillemark verrühren. Cremefine steif schlagen und unter den Quark heben. Rote Grütze lauwarm mit Vanillecreme servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten