Foto Rinderschmorbraten von WW

Rinderschmorbraten

8
8
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
2 Std. 10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das perfekte Gericht für einen großen Auftritt mit wenig Aufwand. Der Schmorbraten kocht sich praktisch von alleine und schmeckt herrlich aromatisch!

Zutaten

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Rindfleisch, mager, roh

600 g, Braten (z.B. Oberschale)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

4 TL

Tomatenmark

2 EL

Bouillon/Brühe, zubereitet

450 ml, Rinderbrühe (2TL Instantpulver)

Lorbeer

2 Blatt/Blätter

Kartoffeln

800 g, festkochend

Gemüsemischung, ohne Fett (TK)

1000 g, Kaisergemüse (TK)

Petersilie

1 EL, gehackt, (frisch oder TK)

Anleitung

  1. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Rinderbraten trocken tupfen, salzen und pfeffern. Öl in einem Bräter erhitzen und Rinderbraten darin ca. 5 Minuten von allen Seiten anbraten. Tomatenmark und Zwiebelstreifen zufügen und ca. 3 Minuten mit anschwitzen. Mit Brühe ablöschen, Lorbeerblätter zugeben und zugedeckt ca. 2 Stunden schmoren.
  2. Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Kaisergemüse in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Petersilie verfeinern. Kartoffeln und Gemüse abgießen. Lorbeerblätter entfernen und Rinderbraten mit Sauce, Kaisergemüse und Kartoffeln servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten