Penne mit fruchtig-pikanter Tomatensauce

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Einfach und lecker

Zutaten

Auberginen

1 Stück, mittelgroß

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Kapern

1 TL

Oliven, grün/geschwärzt, in Lake

5 Stück

Pfirsiche, frisch

1 Stück

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

3 TL

Tomatenmark

1 EL

Tomaten, passiert

500 g

Nudeln, trocken, jede Sorte

280 g, Penne

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Oregano

1 TL, gehackt

Thymian

1 TL, gehackt

Pfeffer

1 Prise(n)

Parmesan/Montello Parmesan

4 EL, gerieben

Anleitung

  1. Aubergine waschen, Zwiebel schälen und beides würfeln. Kapern mit Oliven hacken. Pfirsich kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Pfirsich halbieren, den Stein entfernen und Pfirsich mit Brühe pürieren. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin andünsten. Tomatenmark und Auberginenwürfel zugeben und ca. 3 Minuten mitdünsten. Mit Tomaten und Pfirsichpüree ablöschen, aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Sauce mit Oregano, Thymian, Kapern und Oliven verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abgießen und mit Tomatensauce und Parmesan servieren.