Foto Macadamia-Cupcakes von WW

Macadamia-Cupcakes

10 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Die „Königin der Nüsse“, wie die Macadamia auch genannt wird, enthält viele gesunde ungesättigte Fettsäuren und ist zudem äußerst schmackhaft.

Zutaten

Macadamianüsse, Natur

12 Stück

Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Zucker

50 g

Vanillezucker

1 Päckchen

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Magerquark

100 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

4 EL

Weizenmehl

115 g

Backpulver

1 TL

Kuvertüre, Weiß

30 g

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

100 g

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Macadamianüsse fein hacken und 1 Esslöffel als Garnitur zur Seite stellen. Margarine mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Ei, Quark und Milch zugeben. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Macadamianüsse unterheben.
  2. Mulden eines Muffinblechs mit Papiermanschetten auskleiden und Teig einfüllen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25–30 Minuten backen, herausnehmen und auskühlen lassen.
  3. Für das Topping Kuvertüre in der Mikrowelle schmelzen, mit Frischkäse und Puderzucker glatt rühren. Masse in einen Spritzbeutel füllen und Cupcakes mit Frischkäsetopping und restlichen Macadamianüssen garniert servieren.