Foto Gemüseeintopf mit Kasseler von WW

Gemüseeintopf mit Kasseler

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Eine herrlich leichte Suppe mit viel frischem Gemüse. Kassler verleiht dem Rezept eine würzige Geschmacksnote!

Zutaten

Kohlrabi

1 Knolle(n), mittel

Karotten/Möhren

4 Stück, mittel

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Zucchini

1 Stück, mittel

Kasseler, mager, gepökelt, roh

150 g

Blumenkohl

1 Kopf, klein (ersatzweise 350 g TK)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

800 ml, (3 TL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n), (gerieben)

Anleitung

  1. Kohlrabi, Karotten und Zwiebel schälen. Zucchini waschen. Kasseler trocken tupfen und mit Gemüse würfeln. Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel- und Kasselerwürfel darin ca. 2–3 Minuten anbraten.
  2. Brühe zugießen und aufkochen. Kohlrabi-, Karotten- und Zucchiniwürfel zufügen, salzen und pfeffern und ca. 10 Minuten garen. Blumenkohlröschen zufügen und weitere ca. 8–10 Minuten garen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und servieren.