Foto Gefülltes Fladenbrot mit Schafskäse von WW

Gefülltes Fladenbrot mit Schafskäse

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
10 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine leichte Alternative zum Döner.

Zutaten

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

¼ Scheibe(n)

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

40 g

Oliven, grün/geschwärzt, in Lake

5 Stück

Peperoni, eingelegt in Lake

5 Stück

Salat, Lollo bianco

1 Blatt/Blätter

Paprikamark

1 EL

Honig

½ TL

Oregano

1 TL, gehackt

Thymian

½ TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Brot, Fladenbrot/Pide

1 Ecke(n)

Anleitung

  1. Gurke waschen und einige Scheiben abschneiden. Restliche Gurke in Stifte schneiden und in eine Frischhaltedose geben. Schafskäse in Scheiben schneiden. Oliven und Peperoni in Ringe schneiden. Salatblatt waschen und trocken schütteln.
  2. Paprikamark mit Honig, Oregano und Thymian verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Fladenbrot einschneiden und die Schnittfläche mit Paprikacreme bestreichen.
  3. Fladenbrot mit Salatblatt, Schafskäsestreifen, Gurkenscheiben, Peperoni- und Olivenringen belegen. Fladenbrot fest im Butterbrotpapier einwickeln. Gurkenstifte zum Fladenbrot servieren.