Foto Entenbrustfilet mit Pampelmusen-Brunnenkresse-Salat von WW

Entenbrustfilet mit Pampelmusen-Brunnenkresse-Salat

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Edel und schnell gemacht.

Zutaten

Grapefruits

1 Stück, groß, bevorzugt Pampelmuse

Entenbrust, ohne Haut, roh

300 g, (2 Filets)

Gewürz

1 TL, 5-Gewürze-Pulver

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Brunnenkresse

100 g

Honig

½ TL

Senfmehl

¼ TL

Senf, klassisch

½ TL

Anleitung

  1. Pampelmuse filetieren, austretenden Saft dabei auffangen. Entenbrust abspülen, trocken tupfen und mit Gewürzpulver einreiben. Grillpfanne mit 1/2 TL Öl einpinseln, erhitzen und Entenbrust von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, vom Herd nehmen und ca. 5 Minuten auf einem warmen Teller ruhen lassen.
  2. Brunnenkresse waschen, trocken schleudern, Stängel entfernen und mit Pampelmusenfilets auf 2 Tellern anrichten. 1 EL Pampelmusensaft mit restlichem Öl, Honig, Senfpulver und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Entenbrust in Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten. Mit Dressing beträufeln und sofort servieren.