Foto Einfache Carbonara von WW

Einfache Carbonara

10 - 12
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Noch Eiklar übrig? Restliches Eiklar lässt sich problemlos einfrieren und ist bis zu einem Jahr haltbar. Oder du verwendest es für ein anderes Gericht, zum Beispiel fürs Panieren oder für Pfannkuchen.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Frühstücksspeck/Bacon

70 g

Nudeln, trocken, jede Sorte

240 g, Spaghetti

Parmesan/Montello Parmesan

40 g

Eier, Hühnerei, Eigelb

3 Stück

Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln darin 6–8 Minuten anbraten. Bacon in 1 cm große Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben und ca. 5 Minuten mitbraten.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgießen und ca.100 ml Nudelwasser auffangen. Parmesan fein reiben und mit Eigelb verquirlen.
  3. Nudeln samt Nudelwasser in die Pfanne geben, verrühren und Pfanne vom Herd nehmen. Ei-Parmesan- Mischung unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Einfache Carbonara servieren.

Notizen

Rucola verleiht deiner Carbonara noch eine frische und würzige Note.