Foto Bandnudeln mit Tunfisch-Tomatensauce von WW

Bandnudeln mit Tunfisch-Tomatensauce

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein unkompliziertes Rezept für die Alltagsküche! Die meisten Zutaten hast du bestimmt im Vorratsschrank.

Zutaten

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Gemüsezwiebeln

1 Stück

Knoblauch

2 Zehe(n)

Paprika

2 Stück, rot

Oliven, schwarz, in Ölmarinade

50 g

Tomaten (Konserve)

400 g

Kapern

2 EL

Nudeln, trocken, jede Sorte

300 g, Bandnudeln

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

150 g, Abtropfgewicht

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Basilikum

1 TL, frisch, gehackt

Anleitung

  1. Einen Topf auf mittlerer Wärmestufe erhitzen. Öl hinzugeben. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und 2–3 Minuten im Topf anschwitzen. Paprika in Würfel schneiden, Oliven klein hacken und mit Tomaten und Kapern zugeben und für 15 Minuten köcheln lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Pasta abgießen und zusammen mit 3 EL Nudelwasser zu der Sauce geben. Tunfisch abtropfen lassen und in die Sauce geben. Alles gut miteinander verrühren und 2–3 Minuten darin erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Basilikum garniert servieren.