Foto Gegrillter Zucchinisalat mit Pumpernickel-Quark-Ecken von WW

Gegrillter Zucchinisalat mit Pumpernickel-Quark-Ecken

5
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2

Zutaten

getrocknete Tomaten, ohne Öl

4 Stück

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

50 ml, heiss (1/4 TL Instantpulver)

Zucchini

2 Stück, klein

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Salat, Salatherzen

2 Stück, Romana

Joghurt, Magerjoghurt, nature, bis 0.5% Fett

100 g

Senf, klassisch

1 TL

Italienische Kräuter

1 TL, (getrocknet)

Öl, Olivenöl

1 TL

Balsamicoessig

2 TL, hell

Pumpernickel

2 Scheibe(n)

Quark, Magerquark nature, bis 1% Fett absolut

2 EL

Thymian

2 TL, gehackt

Anleitung

  1. Getrocknete Tomaten ca. 10 Minuten in Bouillon einweichen. Zucchini waschen, längs in dünne Scheiben schneiden, mit Salz würzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Tomaten abgiessen und in Streifen schneiden.
  2. Eine Grillpfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Zucchinischeiben fettfrei darin 2–3 Minuten von jeder Seite grillen. Für das Dressing Joghurt mit Senf, italienischen Kräutern, Öl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Pumpernickel mit Quark bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Thymian bestreuen und diagonal vierteln.
  3. Salat- und Tomatenstreifen mit Zucchinischeiben auf Tellern anrichten und mit Dressing beträufeln. Zucchinisalat mit Pumpernickel-Quark-Ecken servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten