Foto Zitronen-Limetten-Parfait von WW

Zitronen-Limetten-Parfait

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
3 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Sensationell sommerlich: Dieses Halbgefrorene mit Biskuit stellt jede Eisbombe in den Schatten. Mit wenigen Blättchen Minze als Deko wird's besonders hübsch.

Zutaten

Skyr, bis 0,2 % Fett, Natur

400 g

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

200 g

Vanillearoma

1 TL

Zucker

4 EL

Limetten

1 Stück

Zitronen

1 Stück

Löffelbiskuits

12 Stück

Minze

¼ Bund

Anleitung

  1. Eine Kastenform bis über den Rand mit Frischhaltefolie auslegen. Skyr und Joghurt mit Vanillearoma und Zucker verrühren. Die Schale der Limette und der Zitrone abreiben. Beide Früchte auspressen und unter die Creme rühren.
  2. Die Form mit einer Lage Löffelbiskuits auslegen. Dann abwechselnd eine Lage Creme, Biskuits und wieder eine Schicht Creme einfüllen. Mit Frischhaltefolie verschließen. Einige Stunden, idealerweise über Nacht gefrieren lassen.
  3. Vor dem Servieren ca. 60 Minuten aus dem Kühlschrank nehmen. Nach etwa 20 Minuten die Form vorsichtig entfernen; die Folie erleichtert das Herauslösen. Das Parfait etwa 40 Minuten bei Raumtemperatur antauen lassen. Mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden und vor dem Servieren mit der Zitrusschale und Minzblättchen dekorieren.

Jetzt mit meinWW™ starten