Foto Tunfischsalat auf Ananascarpaccio von WW

Tunfischsalat auf Ananascarpaccio

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
So fruchtig frisch haben Sie Tunfischsalat bestimmt noch nie gegessen!

Zutaten

Ananas, frisch

500 g

Salat, Eisbergsalat

½ Kopf

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Essig, Weinessig

2 EL, Weißweinessig

Saft, Ananassaft

2 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

75 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Petersilie

3 EL, gehackt

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprika

1 Stück, rot

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 Konserve(n), Abtropfgewicht

Anleitung

  1. Ananas schälen, vierteln und den Strunk entfernen. Ananas in feine Scheiben schneiden und fächerartig auf Tellern anrichten. Salat waschen, trocken schleudern, 1/3 in Streifen schneiden und den Rest hacken. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Für das Dressing Essig, Ananassaft, Brühe, Petersilie und Öl pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika waschen, entkernen und hacken.
  2. Tunfisch abtropfen lassen und mit gehacktem Salat und Paprika vermischen. Salatstreifen auf die Ananas geben und Tunfischmasse darauf anrichten. Salat mit Dressing beträufeln und mit Frühlingszwiebelringen bestreut servieren.